Produkt hat Attribute zur Auswahl

Preis von: 

Zurück zur Produktliste
Zur Produktseite
Ein virtueller Rundgang durch unsere Firma

weber.tec PU K 25

Flexibles, einkomponentiges Polyurethan-Compound zum Füllen und Abdichten von Dehnungsfugen.

Mehr Infos


9.47   /St.

7.70 € zzgl. MwSt.

Verpackung600 ml
Gewicht0.6 kg
MaterialŻywica poliuretanowa, modyfikatory
Temperatur+5°C bis +35°C
FarbeGrau
Trocknenzeit3 mm/24 h
EAN-Nummer5900350266758
Herstellerindex14PUK250/006
HerstellerWEBER
Volumen0.01 m³
weber.tec PU K 25 - dauerelastische Einkomponenten-Polyurethanmasse zum Abdichten und Füllen von Fugen. Aufgrund seiner guten Haftung, Flexibilität und Verformungsfähigkeit hält es hohen Belastungen stand. Die gebundene Masse ist alterungs- und witterungsbeständig. Es behält die Fähigkeit zu Zement, Faser, Zement, porösem Beton, Keramik, Metall, Holz, Kunst- und Naturstein (außer Schiefer, Marmor).

DIE WICHTIGSTEN EIGENSCHAFTEN DES PRODUKTS

  • dauerelastisch
  • gasdicht
  • einfach anzuwenden
  • für vertikale und horizontale Verbindungen

ANWENDUNG DES PRODUKTS

Zum Füllen und Gelenke und Verbindungen zwischen den Gebäuden Abdichtung in Decken, in keramischen Umhüllungen (Balkone, Terrassen, Aufrisse, Industrieböden, öffentliche Gebäude, etc.) in Industrieböden (zB Lagerhallen, Werkhallen, Lebensmittelindustrie) und auf Oberflächen es ausgesetzt Fußgänger- und Fahrzeugverkehr (zB Parkplätze).

Für Füllungen und Abdichtung Dilatation in Industrieanlagen, arbeitet auf Finishing Dächer. Die Masse wird auch in der Maschinenbau-, Luft-, Automobil-, Eisenbahn- und Schiffbauindustrie verwendet.

Herstellung des Substrats

Die Seiten des Schlitzes müssen sauber, trocken und frei von Rückständen von Putz, Farbe, Rost, Öl, Wachs, Fett, Bitumen und Staub sein. Verunreinigungen, die die Haftung verringern, sollten z. B. mit Drahtbürsten oder durch Sandstrahlen entfernt werden. Bei Zweifeln über die Haftung sollte ein Test durchgeführt werden. Mögliche Schäden am Rand der Verbindung, z. B. PCC-Mörtel oder andere Materialien;

Vorbereitung des Produkts

Das Material sollte in einer manuellen oder pneumatischen Presse platziert werden.

Bedingungen während der Nutzung und Bindung

Anwendungstemperatur: von +50 C bis +350 C. weber.tec PU K 25 härtet durch Feuchtigkeit aus;

UMSETZUNGSRICHTLINIEN

Sichern Sie die Kanten z. B. mit Klebeband. Die Masse darf nur auf der Seite des Spaltes haften, daher sollte eine Dilatation in den Spalt mit größerem Durchmesser gelegt werden. 20% als seine Breite.
Weber.tec PU K 25 in den Spalt mit dem Handbuch oder vor der pneumatischen Presse einführen. Lassen Sie keine Blasen am Rand des aufgetragenen Materials entstehen.

Eigene Bewertung schreiben

weber.tec PU K 25

weber.tec PU K 25

Flexibles, einkomponentiges Polyurethan-Compound zum Füllen und Abdichten von Dehnungsfugen.

Eigene Bewertung schreiben

LE TEC PU K 25 PL

Erklärung der funktionalen Eigenschaften des Weber-Produkts in polnischer Sprache.